Hightech Beschichtungen für optimale Präzision

Beschichtungen

Für industriell genutzte Elastomere bieten wir von ttv eine Reihe hochwertiger Oberflächenveredelungen an, die bei den elastischen Dichtungen für Reibungs- und Verschleißreduzierung sorgen. Besonders beim dynamischen Einsatz sollen entsprechende Beschichtungen hohe Losbrechkräfte und Stick-Slip-Erscheinungen unterbinden.

Damit können dynamisch beanspruchte Dichtungsringe noch ökonomischer und noch präziser funktionieren. Auch ökologische Aspekte sind bei den Beschichtungen für die Dichtungen berücksichtigt: Sämtliche Lacke sind ausschließlich auf Wasserbasis.

Die Veredelungen der Dichtungen realisieren wir exakt nach den individuellen Vorgaben unserer Kunden. Dazu gehört auch die Möglichkeit der Unterscheidung der Dichtringe durch farbigen Gleitlack.


Alle Vorteile auf einen Blick


Qualität

• maximale Sauberkeit
• optimale Reproduzierbarkeit
• hohe Prozesssicherheit
• erhöhte Bauteil- und Betriebssicherheit
• IMDS-Eintrag
• zugelassen für die Automobil- und Lebensmittelindustrie (FDA konform, KTW D1/D2, W270, UL94)
• konform zu folgenden EU-Richtlinien:
  EU-Richtlinie 2000/53/EG Altautoverordnung
  EU-Richtlinie 2002/95/EG RoHSEU-Richtlinie 2002/96/EG WEEE
  EU-Richtlinie 2003/11/EG Flammschutzmittel

 

Technik

• erhöhte Standzeiten durch reduzierten Verschleiß
• Verhinderung von Stick-Slip
• minimierte Losbrechkräfte
• Geräuschreduktion
• auf Wunsch mit Labsfreiheit

 

Produktion/Montage

Durch folgende positive Effekte bringen Oberflächenveredelungen erhebliche Kosteneinsparungen:
• minimierte Stillstandzeiten
• maximierte Lebensdauer
• vereinfachte Wartung
• minimale Montageschäden
• erhöhte Sauberkeit bei Bauteilen und Fertigungseinrichtungen
• Möglichkeit zu farbigen Beschichtungen

 

Wirtschaftlichkeit

• Aufwertung der Bauteile (extern)
• Kostenreduzierung durch optimierte Montage (intern)
• Erweiterte Funktionalität


PTFE-Beschichtung schwarz/"rau"

Bei dieser Beschichtung handelt es sich um einen wasserverdünnbaren Zweikomponenten-Gleitlack zur Reibungsreduzierung bei Elastomeren. Eine Beimischung von Karbonpartikeln erzeugt eine strukturierte Oberfläche, die günstige Reib- und Verschleißeigenschaften sicherstellt.

Die PTFE Beschichtung schwarz/„rau“ eignet sich besonders für dynamische Anwendungen mit Gegenlaufflächen aus Metall. Sie überzeugt durch folgende Eigenschaften:
• hohe Elastizität
• sehr gute Chemikalienbeständigkeit
• beste Haftung auf der Elastomeroberfläche
• hohe Abriebfestigkeit bei niedriger Schichtdicke
• UV-Indikator

 

Technische Beschreibung

Die auf Kunstharzbasis/PTFE hergestellte Beschichtung eignet sich für alle Elastomerarten. Bei VQM und FVMQ Werkstoffen sind jedoch im Vorfeld gewisse Tests erforderlich.

Schichtdicke:
2 – 8 µm

Temperaturbereich:
–40°C bis +150°C (Schichtwerkstoff)

Farbe:
Schwarz, wahlweise auch Grau

Härte:
Zunahme bis +4 IRHD (DIN 53519/2) gemessen am beschichteten Teil


PTFE-Beschichtung Farbe

Dichtungen PTFE Beschichtung Farbe

 

Bei dieser Beschichtung handelt es sich um einen wasserverdünnbaren Zweikomponenten-Gleitlack in den Farben Rot, Gelb, Blau oder Weiß mit glatter Oberflächenstruktur. Sie eignet sich besonders gut für dynamische Anwendungen bei Gegenlaufflächen aus Kunststoff.

Sie dient zur Reibungsreduzierung von Elastomerteilen sowie zu deren farblicher Unterscheidung. Vor der Verarbeitung werden Härter sowie Farbe zugesetzt.

Die PTFE-Beschichtung Farbe überzeugt durch folgende Eigenschaften:
• elastische Oberfläche
• sehr gute Chemikalienbeständigkeit
• hohe Verschleißfestigkeit
• UV-Indikator
• erfüllt VDA 232-101 (Liste für deklarationspflichtige Stoffe)

 

Technische Beschreibung

Die auf Kunstharzbasis/PTFE hergestellte Beschichtung eignet sich für alle Elastomerarten. Bei VQM und FVMQ Werkstoffen sind jedoch im Vorfeld gewisse Tests erforderlich.

Schichtdicke:
2 – 8 µm

Temperaturbereich:
–40°C bis +150°C (Schichtwerkstoff)

Farbe:
Rot, Gelb, Blau, oder Weiß. Die Farbausprägung ist von der Oberfläche des Substrats, vom Material und von der Farbe abhängig.

Härte:
Zunahme bis +4 IRHD (DIN 53519/2) gemessen am beschichteten Teil


PTFE-Beschichtung transparent

Bei dieser Beschichtung handelt es sich um einen wasserverdünnbaren Zweikomponenten-Gleitlack mit glatter Oberflächenstruktur zur Reibungsreduzierung von Elastomerteilen.

Wir empfehlen diese Beschichtung für bedingte dynamische Anwendungen mit Gegenlaufflächen aus Kunststoff.

Die Beschichtung ist eine Zweikomponenten-Dispersion aus PTFE-Feststoff, organischem Binder und Wasser. Vor der Verarbeitung werden ein Härter sowie Farbe zugesetzt.

Die PTFE-Beschichtung transparent überzeugt durch folgende Eigenschaften:
• elastische Oberfläche
• sehr gute Chemikalienbeständigkeit
• hohe Verschleißfestigkeit
• UV-Indikator
• erfüllt VDA 232-101 (Liste für deklarationspflichtige Stoffe)

 

Technische Beschreibung

Die auf Kunstharzbasis/PTFE hergestellte Beschichtung eignet sich für alle Elastomerarten. Bei VQM und FVMQ Werkstoffen sind jedoch im Vorfeld gewisse Tests erforderlich.

Schichtdicke:
2 – 8 µm

Temperaturbereich:
–40°C bis +150°C (Schichtwerkstoff)

Farbe:
transparent mit leichter Trübung

Härte:
Zunahme bis +4 IRHD (DIN 53519/2) gemessen am beschichteten Teil


PTFE-Beschichtung schwarz/"glatt"

Dichtungen PTFE-Beschichtung Schwarz "Glatt"

 

Bei dieser Beschichtung handelt es sich um einen wasserverdünnbaren Zweikomponenten-Gleitlack zur Reibungsreduzierung bei Elastomeren. Die geschmeidige, glatte Oberfläche gewährleistet günstige Reibwerte bei hoher Elastizität.

Die PTFE Beschichtung schwarz/„glatt“ eignet sich besonders für dynamische Anwendungen mit Gegenlaufflächen aus Metall. Sie überzeugt durch folgende Eigenschaften:
• hohe Elastizität
• sehr gute Chemikalienbeständigkeit
• hohe Abriebfestigkeit bei niedriger Schichtdicke
• UV-Indikator

 

Technische Beschreibung

Die auf Kunstharzbasis/PTFE hergestellte Beschichtung eignet sich für alle Elastomerarten. Bei VQM und FVMQ Werkstoffen sind jedoch im Vorfeld gewisse Tests erforderlich.

Schichtdicke:
2 - 8 µm

Temperaturbereich:
–40 °C bis +150 °C (Schichtwerkstoff)

Farbe:
Schwarz

Härte:
Zunahme bis +4 IRHD (DIN 53519/2) gemessen am beschichteten Teil


Beschichtung PTFE-FDA

Bei dieser Beschichtung handelt es sich um einen wasserverdu?nnbaren Einkomponenten-Gleitlack zur Reibungsreduzierung bei Elastomerteilen.

Sie wurde speziell für die Bedürfnisse der Lebensmittelindustrie entwickelt und entspricht den Bestimmungen des deutschen Lebensmittel- und Bedarfsgegenständegesetzes
(LMBG, §5 Absatz 1, §31 Absatz 1).

Die verwendeten Rohstoffe entsprechen den Anforderungen der Food and Drug Administration (FDA). Die Schicht ist leicht grau-transparent.

Die Beschichtung PTFE-FDA überzeugt durch folgende Eigenschaften:
• elastische Oberfläche
• mäßige Haftung auf der Oberfläche
• lösemittelfrei
• kein UV-Indikator
• FDA-konform
• Erfüllt VDA232-101 (Liste für deklarationspflichtige Stoffe)

 

Technische Beschreibung

Die auf Kunstharzbasis/PTFE hergestellte Beschichtung eignet sich für alle Elastomerarten. Bei VQM und FVMQ Werkstoffen sind jedoch im Vorfeld gewisse Tests erforderlich.

Schichtdicke:
2–8 µm

Temperaturbereich:
–40 °C bis +150 °C (Schichtwerkstoff)

Farbe:
transparent, leichte Trübung bei schwarzen Werkstoffen. Die Farbe des Basiswerkstoffs ist jedoch weiterhin erkennbar.

Härte:
Zunahme bis +4 IRHD (DIN 53519/2) gemessen am beschichteten Teil


Beschichtung PTFE-ME

Beschichtung PTFE ME

 

Bei dieser Beschichtung handelt es sich um einen wasserverdünnbaren Einkomponenten-Gleitlack.

Sie begünstigt Vereinzelung und Lauffreude von Elastomeren sowohl bei der automatischen Verarbeitung als auch bei der Erstmontage. Die transparente, trockene Beschichtung hat hervorragende Trenn- und Schmiereigenschaften und erleichtert die Montage der Elastomerdichtungen.

PTFE-ME beschichtete Teile sind dauerhaft vereinzelt und haben eine geringe Reibung.

Die Beschichtung überzeugt durch folgende Eigenschaften:
• elastische Oberfläche
• mäßige Haftung auf der Oberfläche
• UV-Indikator
• geeignet für automatische Verarbeitung

 

Technische Beschreibung

Die auf Kunstharzbasis/PTFE hergestellte Beschichtung eignet sich für alle Elastomerarten. Bei VQM und FVMQ Werkstoffen sind jedoch im Vorfeld gewisse Tests erforderlich.

Schichtdicke:
nicht messbar

Temperaturbereich:
-40 °C bis +175 °C (Schichtwerkstoff)

Farbe:
transparent, leichte Trübung. Die Farbe des Basiswerkstoffs ist jedoch weiterhin erkennbar.

Härte:
Zunahme bis +4 IRHD (DIN 53519/2) gemessen am beschichteten Teil


Beschichtung Polysiloxan


Bei dieser Beschichtung handelt es sich um einen wasserverdünnbaren Einkomponentenlack mit Grafitanteilen zur Reibungsreduzierung bei Elastomerteilen.

Sie gewährleistet eine geschmeidige Oberfläche mit guten Montageeigenschaften und eignet sich für leichte dynamische Anwendungen.

Die Beschichtung mit Polysiloxan überzeugt durch folgende Eigenschaften:
• geschmeidige Oberfläche
• sehr gute Haftung auf der Elastomeroberfläche
• Reduzierung der Einpresskräfte
• sehr gute Chemikalienbeständigkeit
• UV-Indikator

 

Technische Beschreibung

Die auf Kunststoffbasis hergestellte Beschichtung eignet sich für alle Elastomerarten. Bei VQM und FVMQ Werkstoffen sind jedoch im Vorfeld gewisse Tests erforderlich.

Schichtdicke:
2 - 8 µm

Temperaturbereich:
–40 °C bis +150 °C (Schichtwerkstoff)

Farbe:
transparent, leichte Trübung auf farbigen Werkstoffen. Die Farbe des Basiswerkstoffs ist jedoch weiterhin erkennbar.

Härte:
Zunahme bis +4 IRHD (DIN 53519/2) gemessen am beschichteten Teil


Beschichtung Supersiloxan

Beschichtung Supersiloxan

 

Bei dieser Beschichtung handelt es sich um einen wasserverdünnbaren Einkomponenten-Gleitlack zur Reibungsreduzierung bei Elastomerteilen.

Sie gewährleistet eine geschmeidige Oberfläche mit guten Montageeigenschaften und eignet sich für leichte dynamische Anwendungen.

Die Beschichtung mit Supersiloxan überzeugt durch folgende Eigenschaften:
• geschmeidige Oberfläche
• Reduzierung der Einpresskräfte
• sehr gute Haftung auf der Elastomeroberfläche
• hervorragende Chemikalienbeständigkeit
• einfärbbar
• UV-Indikator

 

Technische Beschreibung

Die auf Kunststoffbasis hergestellte Beschichtung eignet sich für alle Elastomerarten und zeigt besonders auf VQM und FVMQ eine hervorragende Haftung.

Schichdicke:
2 - 8 µm

Temperaturbereich:
–40 °C bis +150 °C (Schichtwerkstoff)

Farbe:
transparent, leichte Trübung. Die Farbe des Basiswerkstoffs ist jedoch weiterhin erkennbar.

Härte:
Zunahme bis +4 IRHD (DIN 53519/2) gemessen am beschichteten Teil


Beschichtung S03-105

Bei dieser Beschichtung handelt es sich um einen wasserverdünnbaren Einkomponenten-Gleitlack zur Reibungsreduzierung bei der automatischen Montage von Elastomerteilen.

Sie gewährleistet sehr gute Montageeigenschaften und eine zuverlässige Vereinzelung.

Die Beschichtung S03-105 überzeugt durch folgende Eigenschaften:
• hervorragende Haftung auf der Elastomeroberfläche
• Reduzierung der Einpresskräfte
• UV-Indikator

 

Technische Beschreibung

Die auf Kunststoffbasis hergestellte Beschichtung eignet sich für alle Elastomerarten.

Schichtdicke:
2 - 8 µm

Temperaturbereich:
–40 °C bis +120 °C (Schichtwerkstoff)

Farbe:
milchig weiß

Härte:
Zunahme bis +4 IRHD (DIN 53519/2) gemessen am beschichteten Teil

Die automatisierte Beschichtung von Elastomeren ist ein Massenverfahren, dessen Ergebnisse der Gaußschen Normalverteilung entsprechen. Ein entscheidender Parameter für die Prozesssicherheit und deren Kontrolle ist die tatsächliche Schichtdicke, die wir von ttv mit 3 bis 9 µm ausführen.


Beschichtigungsprozess

Dichtungen Beschichtungsprozess Skizze

 

Für die Messung der Schichtdicke auf Elastomeren existiert bis heute kein während des Produktionsprozesses einsetzbares Verfahren. Lichtmikroskope können lediglich Schichtdicken bis wenige µ messen.

Verfahren, die an beschichteten Metallteilen angewendet werden, liefern bei Grundkörpern aus Elastomer-Werkstoffen nur unbefriedigende Ergebnisse. Verwertbare Ergebnisse sind lediglich über an Elektronenmikroskopen vermessene Schnitte oder über Querschliffe an eingebetteten Proben zu bekommen.

Messungen der Schichtdicke an Querschliffen übernehmen wir von ttv für Sie!